PELKA Reisen Leipzig, Busvermietung Leipzig, Bus mieten Leipzig, Bus mieten Halle, Bus mieten Delitzsch, Bus mieten Bitterfeld, Tagesfahrten ab Leipzig, Busreisen ab Leizpig. NIEDER- & OBERSCHLESIEN, BRESLAU & RIESENGEBIRGE – PELKA Reisen

NIEDER- & OBERSCHLESIEN, BRESLAU & RIESENGEBIRGE

Wann: Back to Calendar 26. Mai 2020 – 31. Mai 2020(ganztägig)
Kategorien: Mehrtagesreisen
Schlagworte: Breslau Gleiwitz Jahrhunderthalle Kattowitz Kirche Wang Niederschlesien Oberschlesien Oppeln Stonsdorf

 

1. Tag: Anreise ab Leipzig über Görlitz, Lauban (poln. Luban) nach Krummhübel (Karpacz), wo Sie die norwegische Stabkirche Wang bewundern, anschl. besuchen Sie Stonsdorf (Staniszow), besuchen das Schloß, das u.a. dem thüringischen Prinzen Heinrich 63. (LXIII.) Reuß zu Köstritz gehörte und probieren einen Echt Stonsdorfer Kräuterlikör, dann nach Breslau (Wroclaw) zum Novotel. Zimmerverteilung für 3 Nächte. Abendessen und Übernachtung.

2.Tag: Sie entdecken bei einer Stadtführung in Breslau (inkl.) die Dominsel, die Altstadt mit ihrem Marktplatz, das Rathaus, den Schweidnitzer Keller und natürlich auch die heimlichen Einwohner Breslaus – die Zwerge. Für den Nachmittag haben Sie Freizeit in der Oderstadt.

3. Tag: Genießen Sie Ihren freien Tag in Breslau. Bestaunen Sie die Aula Leopoldina der Universität aus dem 18. Jh. oder die Markthalle oder begeben Sie sich auf die Spuren Ihrer oder verwandtschaftlicher Heimat in und um Breslau.

4. Tag: Sie reisen heute zunächst zur Jahrhunderthalle Breslau (Eintritt inkl.), die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, anschl. erreichen Sie Oppeln, historische Hauptstadt Oberschlesiens zur Stadtführung mit Kathedrale zum Heiligen Kreuz, Pfennigbrücke, Piastenturm und Eishaus. Danach fahren Sie zur Übernachtung ins Schloß Stubendorf für 2 Nächte.

5. Tag: Erleben Sie heute eine Rundfahrt durch Oberschlesien (Mehrpreis). Traditionell eine Industrieregion hat sich Oberschlesien auch touristisch entwickelt. Kattowitz war von Kohle und Stahl geprägt, im Zentrum können Sie das Schlesische Theater und das Schlesische Museum entdecken. Weiter geht es nach Gleiwitz mit Ring und Rathaus, Villa Caro, Palmenhaus, Schloß und außerhalb der geschichtsträchtige 100m hohen Holzmast des Senders Gleiwitz.
6. Tag: Heimreise mit vielen, neuen Eindrücken zurück nach Leipzig.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.pelka-reisen.de/ai1ec_event/krakau-breslau-riesengebirge/?instance_id=