PELKA Reisen Leipzig, Busvermietung Leipzig, Bus mieten Leipzig, Bus mieten Halle, Bus mieten Delitzsch, Bus mieten Bitterfeld, Tagesfahrten ab Leipzig, Busreisen ab Leizpig. BELGIEN NORDSEE – PELKA Reisen

BELGIEN NORDSEE

Wann: Back to Calendar 10. September 2018 – 13. September 2018(ganztägig)
Kategorien: Mehrtagesreisen
Schlagworte: Baarle-Nassau BELGIEN Blankenberge BRÜGGE Enklave Exklave GRACHTENFAHRT Kust-Tram Nordsee Oostende
  1. Tag: Anreise ab Leipzig über Sangerhausen, Ruhrgebiet, Holland zunächst nach Baarle-Nassau an der Grenze zu Belgien. Dies ist der anschaulichste Ort auf der Welt, um Enklaven und Exklaven zu erleben. Gegen Abend erreichen Sie Blankenberge (oder gleichwertig), wo Sie 3 Nächte verbringen werden. Heute ist außerdem ein Abendessen (inkl.) nahe dem Hotel vorgesehen.
  1. Tag: Rundfahrt an der belgischen Nordsee. Zunächst lernen Sie Ihren Übernachtungsort Blankenberge kennen, der seinen Gästen eine Seebrücke bietet. Danach zeigt Ihnen unser(e) ReiseleiterIn weitere schöne Orte (z.B. Oostende) an der Küste. Rückfahrt mit der längsten Straßenbahn der Welt: Kusttram, entlang der Nordsee, aber nicht immer direkt am Wasser, mit 70 Haltestellen.
  1. Tag: Flandern. In Brügge scheint die Zeit im Mittelalter stehen geblieben zu sein. Wandeln Sie hier durch Gassen und entlang romantischer Grachten, vorbei an Backsteinhäusern. Allein in der Innenstadt können Sie 15 Kirchen (z.B. Kirche mit Blut Christi) bewundern. Im Anschluss an Ihre Stadtführung erkunden Sie die Stadt bei einer halbstündigen Grachtenfahrt. Am Nachmittag können Sie die Stadt auf eigene Faust noch einmal erkunden.

4. Tag: Nach dem Frühstücksbuffet Heimreise mit vielen, neuen Eindrücken nach Leipzig.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.pelka-reisen.de/ai1ec_event/belgien-nordsee/?instance_id=